„Herzlich Willkommen“ zum kulinarischen Rundgang
auf den historischen Plätzen Osnabrücks!

„Osnabrück isst gut 2015!“
Mittwoch, 17. Juni bis Sonntag, 21. Juni
auf dem Marktplatz Osnabrück

Allabendlich gibt es bei Einbruch der Dämmerung Lichtkunst der Extraklasse
– die Verwandlung eines historischen Platzes in eine Lichtfassade des 21sten Jahrhunderts!
Präsentiert von: Lightline Lasertechnik

Öffnungszeiten dieser Veranstaltung:
Mittwoch & Donnerstag ab 18.00 Uhr
Freitag ab 17.00 Uhr
Samstag & Sonntag ab 12.00 Uhr

Die Teilnehmer bei „Osnabrück isst gut!“ 2015

DIE PERFEKTE PARTYLOCATION
Musik für jeden Geschmack und jedes Alter! Das Alando Palais ist ein Schwimmbad aus dem 18. Jahrhundert, das stilvoll in ein mediterran anmutendes Tanzpalais umfunktioniert wurde. Genießen Sie Ihr persönliches Event in einer einzigartigen Atmosphäre!

Ob Schlemmen im hauseigenen Restaurant „EssTheater“, ein zünftiges Bier auf der „Hase“-Terrasse, eine beliebte Ü30- und Ü40-Veranstaltung oder eine junge, frische Uniparty – jede Generation findet im Alando Palais ihr passendes Event!

Im Rahmen dieser Veranstaltungen treten sehr viele nationale und internationale Live-Künstler auf. Das Alando Palais kann für private oder für Firmenveranstaltungen gebucht werden.

Weitere Infos unter: www.alando-palais.de

Seit 18 Jahren ist das Restaurant und Feinkostgeschäft fest etabliert am Fuße des Westerbergs. Begonnen mit einem kleinen Geschäft, in dem ausschließlich italienische Spezialitäten verkauft wurden, ist das alimentari (übersetzt: Lebensmittel) im Laufe der Zeit zu einem Restaurant mit 40 Plätzen gewachsen.

Der Verkauf von hausgemachten Antipasti, italienischem Aufschnitt und Käse hat weiterhin Bestand, aber das Restaurant mit seinem persönlichen Charakter und einer Küche, die hochwertige Produkte auf traditionelle und unverfälschte Art zubereitet, bildet nun den Schwerpunkt.

Angespornt von der immer wieder beeindruckenden Stimmung auf dem Marktplatz möchte das alimentari mit einem Hauch von Italien zu dieser einzigartigen Atmosphäre beitragen.

Weitere Infos unter: www.alimentari-os.de

Was wir kochen; an Osnabrück isst gut, wissen wir noch nicht.-
Gemäß unserer Philosophie „my kitchen my rules“ werden wir uns treu bleiben. Dies wird erst kurz vor der Veranstaltung entschieden.
Wir werden aber in gewohnter Tatort Engels Manier wieder dabei sein.

Weitere Infos unter: www.tatort-engels.de

Das Restaurant EssTheater präsentiert sich erneut an gewohnter Stelle. Als langjähriger Teilnehmer der Veranstaltung „Osnabrück i(s)t gut“ gehört das Team um Familie Hanser und Küchenchef Christian Meijer zur festen Größe auf dem Rathausplatz.

Aus der offenen Küche gibt es kulinarische Leckerbissen. Feine Gewürze und Kräuter bestimmen die Karte. Auf dem Grill duftet frisches Grillgut. Genießen Sie ofenfrisches Brot mit hausgemachten Pestos. Erkunden Sie die Vorspeisenvielfalt. Wählen Sie zwischen Nudelgericht und Fischvariation oder schmackhaften Steak.

Das Serviceteam serviert ausgewählte Weine, spritzigen Prosecco und Sommergetränke. Genießen Sie Ihren Kurzurlaub vom Alltag im EssTheater auf „Osnabrück is(s)t gut“.

Tischreservierungen sind möglich. Unter 0541-6001110 oder kontakt@ess-theater.de stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Weitere Infos unter: www.ess-theater.de

TRADITION und MODERNE – SEIT 1828
HERZLICH WILLKOMMEN bei uns im Gasthaus zum Dörenberg

Erleben Sie Individualität und Leidenschaft im Kleinod Bad Iburg
In unberührter Natur liegt das Gasthaus zum Dörenberg – mitten im Osnabrücker Land direkt am südlichen Hang vom Dörenberg.

Ein Aufenthalt im Gasthaus zum Dörenberg ist ein Genuss für die Sinne. Was immer Sie zu uns führt – ein kulinarisches Wochenende zu zweit, Ferien mit Ihrer Familie oder aber auch eine Tagung mit Kollegen, erleben Sie das wunderschöne Osnabrücker Land in seiner schönsten Form.

Hier bleiben keine Wünsche offen: ob zum Arbeiten und Tagen, relaxen, Energie tanken, Schlemmen oder Feiern – perfekte Bedingungen erwarten Sie zu einem rundherum gelungenen Wohlfühlaufenthalt.

Weitere Infos unter: www.zum-doerenberg.de

Das Le Feu Flammkuchenrestaurant ist in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal dabei, wenn es heißt „Osnabrück isst gut“. Seit der Eröffnung des ersten Lokals in Osnabrück, gibt es mittlerweile deutschlandweit sieben Restaurants und vom 17. bis zum 21. Juni sogar ein achtes für Sie auf dem Marktplatz in Osnabrück.
Dort gibt es die gewohnt gemütliche und familiäre Le Feu-Atmosphäre, gepaart mit wundervollem Ambiente und einer kulinarischen Meile mit dem besten was Osnabrück zu bieten hat. Das Team des Le Feu verwöhnt Sie und Ihre Freunde mit hervorragenden elsässer Weinen, deftigen und süßen Flammkuchen nach Traditionsrezept und im Steinofen gebacken. Dazu gibt es raffinierte kleine französischen Speisen und einen Service, der Ihnen einen unvergleichlichen Abend beschert.
Verpassen Sie nicht „Osnabrück isst gut“ – denn Osnabrück kocht gut!

Weitere Infos unter: www.lefeu.de

Wir sind eine kleine Manufaktur in der wir qualitativ hochwertige Kaffees herstellen.

Wir rösten klassisch traditionell Kaffee! Unser mit Gas betriebener Trommelröster hat ein Fassungsvermögen von 12kg Rohkaffee, welchen wir sortenrein bei maximal 240° und mindestens 12 Minuten behutsam rösten. Nur auf diese Art und Weise sind wir in der Lage, die bis zu 1000 Aromen aus einer Kaffeebohne herauszulösen, die nur darauf warten entdeckt und von Ihnen verkostet zu werden.

Durch unser schonendes Röstungverfahren werden diese Aromen zum Leben erweckt und gleichzeitig die ungenehmen Reiz- und Bitterstoffe isoliert. Das Resultat sind magenfreundliche und leicht bekömmliche Spitzenkaffees, die in ihrer Vielfalt ebenso unterschiedliche Geschmackserlebnisse liefern, denn Kaffee, ist nicht gleich Kaffee.

Weitere Infos unter: www.ferdinands-os.de

Weitere Infos unter: www.lotter-leben.net

”Tapas“ – die beliebten kleinen Häppchen

Die Tapas-Bar SARO liegt im Herzen von Osnabrück und bietet eine Mischung aus klassischen Tapas und hauseigenen Kreationen, die in einem gemütlichem Ambiente und auf der mediterranen Terrasse verzehrt werden können. Aufgrund der Vielzahl an kleinen Gerichten ist für jeden Geschmack etwas dabei. Eine große Auswahl an Weinen sowie Spirituosen aus aller Welt machen das SARO zu einer besonderen Adresse.

Genießen Sie auf der Veranstaltung „Osnabrück isst gut“ eine Auswahl an kalten und warmen Tapas. Herzhafter Serranoschinken, kräftiger Manchegokäse, Chrorizo Bellota de Pata Negra, Queso Romero und fruchtige Oliven finden Sie auf der kalten Tapasplatte. An warmen Tapas bieten wir Ihnen Riesengarnelen in Knoblauchsud frisch vom Grill, in Rosmarin eingelegte Ministeakspieße vom Black Angus Rind, gegrilltes Gemüse und Rosmarinkartoffeln. Darüber hinaus erwarten Sie Datteln im Speckmantel und Pimientos de Padron. Genießen Sie dazu auserwählte und abgestimmte Weine aus den verschiedensten Regionen Spaniens.

Weitere Infos unter: www.saro-tapas.de

Innovative und kreative Lösungen für Ihre individuellen Ansprüche machen Wiesmann zu einem Unternehmen, das seit Jahren ein kompetenter Ansprechpartner für den Bereich Catering und Eventmanagement ist.

Seit dem Startschuss als One-Man-Show in den 90er Jahren haben wir uns mittlerweile als erfolgreiche Catering- und Eventmanagementgröße etabliert und zählen mit über 130 Mitarbeitern zu den größten Caterern der Region Osnabrück.

Wiesmann Eventcatering verfügt über ein Betriebsgelände von über 20.000 m². Umfangreiches Equipment und eine hauseigene Logistikabteilung zeichnen uns aus, so dass alles da ankommt, wo es hin soll und von hoher Qualität ist, wie man es erwartet.

Show-Cooking, Flying Dinner oder Menü – Wir liefern Ihnen für jeden Anlass und Geschmack das für Sie passende Konzept und bieten Ihnen als kompetenter Full-Service Anbieter alles aus einer Hand. Während der Planung und Umsetzung Ihrer Veranstaltung stellen wir Ihnen Ihren persönlichen Veranstaltungsleiter zur Seite, der Sie mit Rat und Tat unterstützt.

Weitere Infos unter: www.catering-wiesmann.de

Impressionen der letzten „Osnabrück isst gut!“

Veranstaltungsort

Unsere Partner